Neuer Job als Journalistin, Ingenieurin, im Finance oder als Service Designer – zurzeit haben wir Stellen ausgeschrieben wie noch nie. Bitte weitersagen!

Journalist:in
Zürich, 80-100%

Bei ZURIGA machen wir keine Werbung. Wir designen, entwickeln und bauen Kaffeemaschinen und verkaufen sie dann in unseren eigenen Stores. Und wir möchten darüber reden. Wir schalten uns ein in den öffentlichen Diskurs zur urbanen Produktion. Oder wir stellen uns auf einem Klima-Podium der Frage, ob man heutzutage überhaupt noch Produkte in die Welt stellen darf. Jetzt suchen wir jemanden mit Sensorium für gesellschaftliche Relevanz und spitzer Feder. Jemanden, die Geschichten erkennt und sie erzählen kann. Wir vermuten, dass das die Eigenschaften einer guten Journalistin sind.

Deine Aufgaben

  • Kommunikation
    Die Website ist unser wichtigster Kommunikationskanal. Gemeinsam entwickeln wir, den roten Faden, der unsere Kund:innen durch die Website führt. Wir besprechen den «tone of voice» und schreiben dann im engen Austausch die Texte für Website, Newsletter und vielleicht ja auch für Social Media.
  • PR ohne PR
    Wir werden oft angefragt, wie unsere PR-Agentur heisst. Die Antwort ist: Wir konnten uns bisher keine leisten. Und eigentlich möchten wir das auch so beibehalten. Zusammen mit dem Engineering- oder dem Store-Team oder der Kultur-Verantwortlichen wirst du nach Themen suchen, die gesellschaftlich relevant sind und darum in der Presse vorkommen. Und dann suchen wir nach den Podcasts, Fernsehformaten oder Fach-Magazinen, die sich mit genau diesen Fragen auseinandersetzen. Und kommen so erstaunlich oft organisch vor – ganz ohne plumpe Produktlancierung.
  • Strategische Initiativen
    Wir sind ein wertegetriebenes Unternehmen. Wir wollen Geld verdienen und genauso wollen wir einen gesellschaftlichen Beitrag leisten. Sollen wir klassische Musik fördern oder in unseren Stores Werke aufstrebender Künstler:innen aufhängen? Lancieren wir unsere Gastromaschine mit der angesagtesten Jungköchin oder passt das nicht zu ZURIGA? Starten wir einen eigenen Podcast oder treten wir eher als Gäste auf. Du sitzt mit am Tisch, wenn wir strategische Initiativen diskutieren und du übernimmst schon bald die Leitung dieser Projekte.

 

Du

  • Du hast vielleicht Geschichte studiert – oder Architektur, Psychologie oder Ingenieurwissenschaften. Aber eigentlich wusstest du immer, dass es dich in den Journalismus ziehen wird. Weil du am Puls der Zeit sein willst und weil du aus überraschenden Zusammenhängen gerne packende Geschichten webst.
  • Nach 2-3 Jahren im Journalismus hast du nun Lust, in die Unternehmenswelt einzutauchen. Du möchtest ein Unternehmen mitaufbauen, das sich an klaren Werten orientiert und trotzdem oder gerade deswegen kommerziell erfolgreich ist.
  • Schreiben geht dir leicht von der Hand. Du hast ein Gespür dafür, wie man mit wenigen Worten viel sagen kann.
  • Vielleicht wirst du in 5 Jahren künden und ein eigenes Medienprojekt starten, vielleicht wirst du eine Reise machen oder eine Familie gründen und beruflich einen Gang runterschalten. Oder du bleibst länger an Bord und begleitest auch die Expansion nach Skandinavien.

ZURIGA

  • Wir sind ein junges, ambitioniertes Unternehmen mit konsequenten Werten. Wir haben Lust auf guten Kaffee und verantwortungsvolles Business. Wir lieben die dynamischen Entscheide genauso wie unser traditionelles Handwerk. Wir mögen keine Gärtchen, dafür den offenen Austausch und den Wettbewerb der Ideen.
  • Wir nehmen Rücksicht auf Hobbys und Familienleben und bieten überdurchschnittliche Arbeitsbedingungen. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und verlängerten Elternurlaub. Bei uns arbeiten fast alle Teilzeit. Weil wir genauso gerne Gleitschirm fliegen, Zeit mit unseren Kindern verbringen oder heruntergekommene Häuser wiederaufbauen.
  • Du wirst Aufgaben haben, die dir Spass machen. Du wirst aber ebenso Projekte vorantreiben, die manchmal zäh und mühsam sein können. Wir sind im Umgang locker und kollegial – und meinen das auch so. Wir unterstützen einander, wo es geht. Weil das unsere grösste Chance in diesem hart umkämpften Markt ist.

Bewerben

  • Wir wollen wissen, wer du bist und was dich antreibt. Je kürzer desto besser, am liebsten nur mit Lebenslauf und einem Zweiminuten-Video an jobs@zuriga.ch. Dein Interesse und deine Daten behandeln wir selbstverständlich mit absoluter Diskretion und nach den neusten Datenschutzrichtlinien.
  • Bei «gender equality» sind wir noch unangenehm weit von unseren Ansprüchen entfernt. Umso mehr freuen wir uns über Bewerbungen, die uns in Richtung Gleichgewicht drücken.
  • Du bist gar nicht auf Jobsuche, aber das sieht jetzt doch spannend aus? Am besten einfach eine Mail an Moritz schreiben: moritz@zuriga.ch.