Hilfe mit deinem Zubehör

Siebträger

  1. Mögliche Ursache: Schräg getampt.
    Vorgehen: Kaffee schön gerade im Siebträger andrücken.
  2. Mögliche Ursache: Kaffeemaschine steht schräg.
    Vorgehen: Untergrund gerade stellen oder Maschinen Fuss untersetzen.

Der neue ZURIGA Siebträger wurde so konstruiert, dass du den Ausguss auswechseln kannst. Standardmässig ist der Zweierausguss aufgeschraubt. Damit kannst du entweder zwei Espressi in separate Tassen oder einen Doppio in eine grössere Tasse beziehen. Falls du nur einfache Espressi trinkst, schraubst du den Einer-Ausguss auf. Mit dem Hybridausguss kannst du auch einen einfachen Espresso in eine kleinere Tasse beziehen. Oder in zwei Tassen.

Seit dem Sommer 2020 produzieren wir einen neuen Siebträger mit abschraubbarem Ausguss. Ein Schweizer Produzent fertigt unsere neuen hochwertigen Siebträger. Das Nussbaumholz ist noch immer dasselbe.

Abklopfbox

Die Schale unter fliessendem Wasser reinigen. Das Holz mit einem feuchten Lappen reinigen.

Ein Tropfen Leinöl verleit ihm neuen Glanz.

Tamper

Ja, der hochwertige ZURIGA Tamper ist Teil des Lieferumfangs. Du brauchst ihn, um das Kaffeepulver im Siebträger anzudrücken.

Der Durchmesser beträgt 58 mm.

Anderes Anliegen?

Kontaktiere uns:
Tel. Mo-Fr 9-17 Uhr: +41 44 521 21 54
WhatsApp: +41 44 521 21 54
E-Mail: info@zuriga.ch